Saisonabschluss Stadtliga

Zum Abschluss unserer ersten Saison in der Stadtliga, fand letzten Sonntag die Hallenmeisterschaft statt. Es nahmen insgesamt 9 Teams teil, die 8 Stadtligateilnehmer sowie Post Brandenburg. Beim Turnier bildeten Marc und ich das Sturmduo, zulünftig B&K genannt.  Zum Auftakt trafen wir auf die Havelkicker, welche wir 3:2 besiegen konnten. Marc erzielte den entscheidenden Führungstreffer 7sek vor Abpfiff. Marc schoss insgesamt 2 Tore, ich 1. Leider war dies unser einziger Sieg in unserer Gruppe gewesen. Die weiteren 3 Spiele wurden teilweise knapp, teilweise zu hoch verloren. Zum Abschluss wurden wir 4. unserer Gruppe und zogen in das Spiel um 7 ein. Dort trafen wir auf die Jungs von Pils United. Mitte des Spiels lagen wir bereits 1:4 hinten, jedoch gaben wir nicht auf. Durch meinen lupenreinen Hattrick konnten wir das Spiel ausgleichen, sodass das 7m Schießen über Platz 7 oder 8 entscheiden musste. Nach 2 Fehlschüssen unsererseits stand fest, dass wir den 8. Platz belegten. Das Turnier hat trotzdem Spaß gemacht. Marc und ich erzielten beide 4 Treffer und waren damit die internen Torschützenkönige.

Bereits eine Woche zuvor fand das alljährliche Fachbereichsturnier der Stadtverwaltung statt, welches Marc´s Fachbereich meinen Fachbereich im Finale mit 4:1 schlug. Hier wurde Marc mti 4 Treffern alleiniger Torschützenkönig, ich war ihm aber mit 3 Treffern dicht auf den Fersen.

Jetzt geht es in die wohlverdiente Winterpause, im nächsten Jahr greifen wir dann wieder neu an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.