5. Platz beim diesjährigen Herrentagsturnier

Endlich war es wieder soweit, dass erste Turnier 2009 stand heute auf dem Plan. Gespielt haben wir beim 12. Himmelfahrtsturnier der Gaststätte „Blau-Weiß“. Dort haben wir letztes Jahr einen für uns guten 5. Platz belegt. Schon vor dem Beginn des Turnieres war uns klar, dass wir heute nicht viel reißen werden, die Gruppenauslosung hatte uns 3 schwierige Gegner beschert. Nichtdestotrotz wollten wir uns unseren Spaß nicht nehmen lassen. Die Abknicker spielten heute in der Besetzung Krecki, Marc, Andi, Peter, Patrick und Olli. Gastspieler waren Ronny und Christian (als Torwart), daher konnte Peter heute mal als Feldspieler mitspielen. Unser erster Gegner war FC Stahl III. Leider verloren wir das Spiel knapp mit 2:3, jedoch war es ein sehr gutes Spiel von uns gewesen. Nächster Gegner waren SFB 94. Überraschend konnten wir den Serienstadtligameister mit 1:0 durch ein schönes Tor von Marc besiegen. Somit war uns Platz 3 und damit ein weiteres Spiel nicht mehr zu nehmen. Letzter Gegner in der Vorrunde waren die Übungsleiter vom FC Stahl. Gegen den späteren Turniersieger hatten wir keine Chance und verloren 0:5. Wir zogen damit ins Spiel um Platz 5 ein und trafen dort auf die Mannschaft „Flasche leer“ genauer geseagt FC Stahl Frauen. Diese konnten mit 2 Frauen mehr spielen und jedes erzielte Tor dieser Mannschaft zählte doppelt. Dennoch gewannen wir dieses Spiel deutlich mit 4:1. Wir hätten noch ein paar mehr Tore erzielen können, jedoch war die Chancenverwertung in diesem Spiel mangelhaft. Wir schlossen das Turnier als 5. ab und haben somit unseren Rang aus dem letzten Jahr bestätigt. Es war schön, mal wieder mit den Abknicker ein Turnier zu bestreiten. Das nächste Turnier für die Grashalmabknicker ist dann das Pfingstturnier in Ziesar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.